5 Spiele für den Sylvester-Countdown mit Kindern

happy-new-year-buchstabenkarten-herrundfraukraussDas Jahr nähert sich dem Ende und wir freuen uns schon auf den gemeinsamen Sylvester-Countdown mit unseren Freunden aus Hamburg. Seit Jahren feiern wir gemeinsam mit Kind & Kegel in das neue Jahr, mal bei uns, mal in Hamburg. Und immer gibt es neben schicken Outfits, leckeren Drinks und einem leckeren Menü auch Spiele um den Kindern und uns das Warten bis Mitternacht zu verkürzen.

champagner-sylvestersylvester-tisch-deko

Ich habe für euch noch einmal fünf Spiele für Klein  & Groß zusammen getragen, die uns besonders viel Freude machen:

 

♥ Wer bin ich

 

Ein Kind/Erwachsener geht vor die Tür und die Gruppe überlegt sich eine Person z.B. Bibi Blocksberg, Manuel Neuer oder Angela Merkel. Dann darf die Person vor der Tür wieder rein kommen und Fragen stellen um heraus zu finden wer es ist. Es dürfen aber nur solche Fragen sein, die mit ja oder nein beantwortet werden können. Z.B. „Bin ich berühmt?“, „Bin ich ein Sportler?“, „Kann ich hexen?“, … Mal schauen wie schnell

 

 

 

♥ Berufe raten

 

Ein Kind/Erwachsener überlegt sich einen Beruf und stellt diesen vor der Gruppe pantomimisch dar. Die Gruppe darf dann raten, der Darsteller redet bei seiner Darbietung aber nicht, macht einfach weiter bis der richtige Beruf erraten ist.

 

 

♥ Schokoladen-Wettessen

 

Eine Tafel Schokolade mehrfach in Zeitungspapier einpacken und mit einem Band umwickeln. Dazu müsst ihr einen Würfel, Besteck, Schal, Mütze und Handschuhe bereit legen. Und dann geht es los: reihum wird gewürfelt und wer eine sechs würfelt, der muss erst Schal, Mütze und Handschuhe anziehen und dann mit dem Besteck versuchen die Tafel Schokolade auszupacken. Wer bis zur Schokolade vordringt, darf sie mit dem Besteck schneiden und essen. Aber wehe das nächste Kind/der nächste Erwachsene würfelt eine sechs, dann muss alles schnell weiter gegeben werden. Ein riesiger Spaß, mit viel Kreischen, Freude und Tempo!

 

♥ Jahresrückblick als Lückentext

 

Wir bringen in diesem Jahr zum ersten Mal eine kleine Geschichte in Form eines Jahresrückblicks mit, die das Fräulein Krauss und ich zusammen schreiben. Dabei sparen wir sämtliche Adjektive aus. Wenn wir alle in geselliger Runde beisammen sitzen, werden rei um Adjektive gesagt, was auch immer einem gerade einfällt. Diese schreibt das Fräulein Krauss in die Lücken und liest anschließend den Text vor. Das wird so lustig, garantiert! probiert es unbedingt selber aus!

 

♥ Schatzsuche

 

Die Schatzsuche gab es letztes Sylvester zum ersten Mal und die haben die älteren Kinder für die Jüngeren vorbereitet. Fragen und Hinweise wurden auf Papier geschrieben, dazu eine kleine Schatzkarte gemalt, die durch das Haus und den Garten geführt hat. Am Ende gilt es den kleinen, süßen Schatz zu finden!sylvester-feiern-countdownIn einem Kinderkochbuch habe ich in diesen Tagen noch eine ganz süße Idee für den Sylvester-Countdown gesehen: Es werden 12 Muffins gebacken und mit den Zahlen von 1 bis 12 in Zuckerschrift versehen. Dann werden die Muffins als Uhr mit Ziffern auf einen runden Teller dekoriert. Die Uhrzeiger können aus Marzipan geschnitten werden oder aus Papier. Zu jeder vollen Stunde werden die Zeiger weiter „gedreht“ und es darf ein Muffin mit allen geteilt und gegessen werden.

 

Ich wünsche euch eine tolle Sylvester-Party, wo und wie auch immer ihr feiern werdet. Rutsch gut in das neue Jahr 2018!

 

♥-liche Grüße, Frau Krauss


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.