Mom, you rock!

„Hast du eine Mutter, dann hast du immer Butter. Mutter ist die beste Frau. Und der Schrank ist immer voll Butter. Mutter hat die schönsten Kleider. Und der Schrank ist immer voll,
voll mit Butter für das Butterbrot.“ Das sang schon Helge Schneider in seinem Song „Butterbrot“, ein Loblied auf die Mutter. (Dass ich den hier mal zitieren würde hätte ich nicht gedacht.) Am nächsten Sonntag ist es wieder soweit, es ist Muttertag und alle dürfen ihre Mama feiern. Natürlich freuen wir Mamas uns auch an allen anderen 364 Tagen im Jahr, wenn wir gefeiert werden, aber der Muttertag ist doch etwas Besonderes. Vielleicht weil wir diesen Tag schon von Kindesbeinen an für unsere Mamas wunderschön machen wollten.muttertag-mom-you-rock-fruehstueck-karte-weegalleryEs sind nicht immer die teuren Geschenke, die besonders in Erinnerung bleiben, viel mehr ist es die Liebe, die in den Gesten steckt. Darum ist mein Vorschlag an alle Kinder und Väter, die ihre kleinen Kinder zum Muttertag unterstützen, überrascht uns Mamas mit dem guten, alten Frühstück im Bett. Ein Blümchen aus dem Garten, ein leckeres Marmeladenbrot, eine Tasse Kaffee, das alles gemütlich mit den Füßen unter der Bettdecke und wir sind glücklich. muttertag-karte-mom-you-rock-weegalleryIch habe für euch noch eine zuckersüße Muttertags-Karte zum Ausdrucken von Wee Gallery: wee-gallery-moms-rock-card ! Kinder, Väter, Tanten, Onkel, Freundinnen aufgepasst, zeigt den Müttern da draußen: Mom, you rock! Einfach die Karte nach Anleitung ausschneiden, falten und dann durch Antippen eine Mama in Aktion sehen. Eine wunderbare Liebeserklärung.karte-zum-muttertag-weegalleryUnd für alle, die noch mehr für die Mama basteln wollen, habe ich unsere Idee aus dem letzten Jahr hier verlinkt. Ich wünsche euch allen einen schönen Muttertag und vielleicht ganz viel Spaß beim Frühstück im Bett!

 

♥-liche Grüße, Frau Krauss


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.