Category Archives: Achtsamkeit

frisches-obst-und-gemuese-entsaften-herrundfraukrauss

Power Food: Frische Säfte // Achtsamkeit

Ich liebe dieses Gefühl am Morgen mit viel Kraft und Energie in den Tag zu starten und in kurzer Zeit viel zu erledigen. Dazu gehören nicht nur alltägliche Pflichtaufgaben wie Wäsche waschen oder Onlinebanking, auch Dinge die mir und meiner Familie gut tun gehören dazu. Zum Beispiel morgens schon mit einem gesunden Frühstück in den weiter lesen >

unser-baby-liebe-herrundfraukrauss

„Halte mal an“ sagt das Leben // Achtsamkeit

Das Jahr 2018 werde ich wohl nie vergessen. Es ist das Jahr der großen Veränderungen. Darauf waren wir schon ein Stück weit vorbereitet und haben uns grob ausgemalt wie ein Umzug mit Kindern in eine andere Stadt inklusive Hausbau, neuen Schulen und neune Freunde wohl so ablaufen könnte. Dass vieles anders kommt als in unseren weiter lesen >

heisse-zitrone-esstisch-deko-esszimmer-herrundfraukrauss

Meine kleinen Rituale im Familienalltag // Achtsamkeit

Ich habe schon öfter von den Dingen erzählt, die mir gut tun. Heute möchte ich das noch einmal machen. Denn ich selber habe für mich fest gestellt, je öfter ich von gewissen Getränken, Essen oder Ritualen höre und darüber lese, desto selbstverständlicher werden sie für mich. Und dann setze ich sie auch irgendwann in meinem weiter lesen >

sweatshirt-herz-grau-frau-krauss-sylt

Einfach das Leben // Meine Frühlings-Playlist

Es ist gerade Ebbe und keine Flut in Sicht. Ebbe in meinem Kopf und ich warte darauf, dass die schönen Gedanken und kreativen Ideen wieder angerollt kommen wie die Wellen bei einsetzender Flut an der Nordsee. Ach Nordsee, was würde ich jetzt gerade dafür geben mir ein paar Tage die frische Brise um den Kopf weiter lesen >

beyong-yoga-berlin-eltern-kind-yoga-julia-brakensiek-startbild

Von Yoga und Achtsamkeit // Zu Besuch in Berlin bei Beyond Yoga

Yoga ist schon seit vielen Jahren etwas, das mich in meinem Leben begleitet. Auch Meditation ist inzwischen ein Bestandteil in meinem Alltag geworden. Wer hier noch nach dem richtigen Einstieg sucht, dem kann ich die App von 7mind nur ans Herz legen. Neu hingegen ist bei uns noch, dass auch meine Fräulein Krauss immer öfter weiter lesen >

esstisch-banana-bread-herrundfraukrauss

Große „Bananenbrot-Liebe“ // DIY

Kürzlich waren die Fräulein Krauss und ich in der Stadt unterwegs. Ein kräftiger Wind blies, es war kalt und so richtig ungemütlich. Absolut kein Wetter um mit Kindern einen schönen Stadtbummel zu machen. Wir sind dann auch recht schnell ins unser Lieblingskaffee in Erlangen geflüchtet um uns aufzuwärmen und etwas zu trinken. Das kleine Fräulein weiter lesen >

apfelmus-kochen-lecker-herrundfraukrauss

Dieser Duft von Apfel & Zimt // DIY

Oh mein Gott, dieser Duft! Ich möchte den ganzen Tag in der Küche sitzen bleiben. Laufe immer wieder vorbei und stecke meine Nase in den Kochtopf. Was wir machen? Wir kochen Apfelmus. Und das ist so kinderleicht, warum haben wir das nicht mehr gemacht seit die Fräulein Krauss das „Brei-Alter“ hinter sich gelassen haben. Aber weiter lesen >

today-is-a-good-day-esprit-herrundfraukrauss

5 Dinge, die mich entspannen lassen

Pausen sind wichtig. Um mal wieder auf andere Gedanken zu kommen, im besten Fall mal gar nichts denken. Habt ihr das schon einmal probiert? Das ist wirklich schwierig. Nach einer Pause betrachtet man alles etwas mehr mit Abstand, aus einer neuen Perspektive. Nach der Sommer-Pause auf dem Blog habe ich mir überlegt was ich hier weiter lesen >

smoothie-mit-minze-blog-herrunfraukrauss

Mit Minze läuft’s

Im Sommer ist das so eine Sache mit dem Trinken. Man braucht ganz viel Flüssigkeit. Besser keine zu süßen Limos und Schorlen, gerne jede Menge Wasser, pur und rein. Ich persönlich neige dazu viel zu wenig zu trinken wenn ich nicht sofort am Morgen damit anfange. Darum habe ich mir meinen eigenen Trinkplan gemacht den weiter lesen >

mohnkuchen-rezept-lecker-herrundfraukrauss

Der perfekte Kuchen und diese neue Zahl

Ich bin ein Mai-Kind und unglaublich stolz darauf in diesem Wonnemonat Geburtstag zu haben. Auch wenn er in diesem Jahr bisher nicht besonders wonnig ausgefallen ist. Aber mein Geburtstag bedeutet für mich seit meiner Kindheit, dass die Natur saftig grün ist, die ersten Blumen blühen, es ganz stark nach Frühling duftet und morgens schon die Vögel zwitschern. weiter lesen >