5 Dinge im August

Hier sind sie: die 5 Dinge im August, die mir Freude machen! Vielleicht ist auch etwas für euch dabei!

 

Früchte treffen Kräuter: Minze, Basilikum & Co. Ich liebe das tolle reife Obst, das es im August überall auf den Märkten gib. Ein wahrere Gaumenschmaus, von der Sonne verwöhnt, prall, süß und saftig. Die frischen Früchte mische ich sehr gerne mit Kräutern um noch mehr Aromen heraus zu kitzeln. Meine Lieblinge momentane sind Minze und Basiliken oder auch Zitronenmelisse. Z.B. mache ich einen Obstsalat mit einem Schuss Holunderblütensirup und Basilikum. Oder als Dessert nach dem Essen ein griechischer Joghurt im Glas mit etwas Honig, frischen Feigen, Aprikosen, Minze und gehackten Walnüssen, das ist so lecker!

kraeuter-im-glas

Wie immer keine “5 Dinge im …”-Liste bei Frau Krauss ohne die neuesten Serien-Highlights. Ich weiß, ich bin ein alter Serien-Junkie! Es gibt die erste Vorschau von “Gilmore Girls“auf Youtube! Vier neue Folgen werden im November ausgestrahlt. Kommt ihr alle mit nach Stars Hollow zu Rory und Lorelai? Was habe ich diese Serie früher geliebt, die Dialoge waren einfach göttlich. A propos göttliche Dialoge, es läuft die neueste Staffel von “Suits“, Staffel 6. Jeden Freitag ist auf Itunes die neueste Folge verfügbar. Sieht Harvey Specter immer noch so gut aus? Bleibt Mike Ross wirklich im Gefängnis? Wie geht es weiter mit der Kanzlei Pearson, Specter, Litt? Ich weiß  schon ein wenig mehr, wie ist es mit euch? Und dann wäre da noch die zweite Staffel von “Odd Mum Out“, der unglaublich sympathischen, etwas verrückten New Yorkerin Jill mit ihrem Ehemann und den drei kleinen Kindern, die sich nicht in das typische Upper East Side-Klische fügen möchte. Einfach toll, herrlich zum Abschalten und auf jeden Fall zum Lachen.

 

Wie konnte diese Serie an uns vorüber gehen? “Der Lack ist ab” mit Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann. Ein Ehepaar in den 40ern mit den kleinen und großen Sorgen und Problemen des Alltags wie Lesebrille, Youtube-Stars, Teenager, … Schaut euch die 10minütigen Folgen mal an, drei Staffeln gibt es bisher. Wir haben in unserer kinderfreien Woche in 3 Tagen alle Folgen angeschaut. Man kann also wirklich sagen wir sind Serien-Junkies! Die Folgen gibt es übrigens kostenlos. Und ich bin sicher, ihr findet euch in der einen oder anderen oder in allen Folgen wieder. Viel Spaß!

 

kopenhagen-tipps-planen

Kopenhagen! Nicht mehr lange, dann fahren wir mit den Kindern für ein paar Tage nach Kopenhagen. Ich freue mich so! Ich liebe diese Stadt, war aber bisher immer nur beruflich dort, das heißt alleine. Und jetzt zum ersten Mal mit der ganzen Familie. Wir fahren mit dem Auto, nehmen bei Rostock die Fähre, das wird aufregend für die Kinder. Und in Kopenhagen freue ich mich auf tolle Eindrücke, schöne Geschäfte, Zimtgebäck, Fahrrad fahren, die herrlichen Cafés und Restaurants, das Schloss, die kleine Meerjungfrau und auf die CIFF Kids. Für meinen Onlineshop besuche ich die Kindermode-Messe zusammen mit meinen Kindern und bin schon gespannt was ihnen als “Zielgruppe” so alles gefällt. Aber vor allem freue ich mich auf die dänische Gelassenheit!

kinderbuecher-fuer-die-ferien

Kinderbücher für die Ferien! Wir haben schon ganz viel Lesestoff in den Koffer gepackt für unsere Ferien. Kennt ihr schon die Geschichten von Fräulein Schmalzbrot und ihrer kleinen Schwester Billie Ballonfahrer? Wenn nicht, dann müsst ihr sie unbedingt kennen lernen, es sind tolle Vorlesegeschichten für kleine und große Geschwister.

 

kinderbuecher-teil-einsKleine Pferdenarren und Hundefreunde lieben die finnischen Bilderbücher vom Ponyhof Sternenhügel. Die zauberhaft illustrierten Geschichten liefern viele Sachinformationenüber den Umgang mit den Tieren.

kinderbuecher-teil-zwei

Lulu & Pip ist eine wunderschöne Fotogeschichte von dem kleinen Mädchen Lulu und ihrer Puppe Pip, die einen Sommer voller Abenteuer erleben. Grandiose Bildern von Stephanie Rausser und liebevoll erzählt von Nina Gruener. Einfach ein wunderbares Buch!

 

Und zu guter Letzt freuen wir uns Maibritt und Märzbritt wieder zu treffen, die zwei kunterbunten Freundinnen aus Norwegen. In den Pfingstferien habe ich meinen Kindern schon den ersten Band vorgelesen, jetzt sind wir gespannt wie es weiter geht. Der Titel “Ein Mops namens Möhrchen” lässt einiges erahnen.

swaddles-fabelab-mulltücher-hasltuch

Wir lieben die Swaddles von FABELAB. Die kommen mit in den Urlaub. Als Decke für die lange Autofahrt. Als Halstuch am Nordseestrand wenn die frischen Winde kommen. Als Kuscheldecke für den Mittagsschlaf in der Strandmuschel. Als Picknick-Decke für unser Frühstück am Strand. Und falls ihr noch kleine Babys habt, dann könnt ihr unter den Tüchern in Ruhe stillen oder die Babys picken. Ein Universal-Talent diese Swaddles. Und die schönen goldenen Bänder verwenden wir Mädels einfach als Haargummi für den Pferdeschwanz! Die Swaddles gibt es übrigens im “Herr und Frau Krauss” Online-Conceptstore, bitte weiter sagen!

 

Ich wünsche euch einen tollen August! Es wird vielleicht etwas ruhiger, es kann aber auch sein, daß mich in den Ferien die Schreiblust packt. Mal schauen was passiert.

 

♥-liche Grüße, Frau Krauss


One thought on “5 Dinge im August

  1. Fee von fairy likes...

    Aaah, ich liiiieeebe Suits! Ich habe erst nach drei Wochen gemerkt, dass die Staffel bereits begonnen hat, aber dann alles innerhalb von einem Abend nachgeholt 🙂 Jetzt warte ich jede Woche auf die neue Folge… Gilmore Girls sind auch toll; ansonsten schaue ich noch gerne Scandal. Kennst Du die Serie? Liebe Grüße und einen schönen Urlaub, fee

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.