Category Archives: Weihnachten

froehliche-weihnachten

5 Dinge im Dezember …

Da war doch noch was. Habe ich nicht etwas vergessen in diesem Monat? Richtig, meine 5 Dinge im Dezember, die mir Freude bereiten und mir wichtig sind. In diesem Monat kommen meine 5 Dinge sehr spät, aber der Dezember ist auch so voller Eindrücke, Ereignisse, Gedanken und Gefühle. Und man kann sich ja auch schon etwas für das neue weiter lesen >

basteln-mit-kindern-rentier-weihnachten-anhaenger-geschenk

Unser easy peasy “Rudolf Rentier”

Basteln mit Kindern ist ja so eine Sache. Es soll Spaß machen, es soll schön aussehen und es darf nicht zu lange dauern. Den beiden Fräulein Krauss macht es zum Beispiel besonders viel Spaß sich mit Farben jeglicher Art oder Stempeln selber zu verschönern. Gerade heute beim Frühstück wurden uns wieder zwei kleine Arme voller weiter lesen >

sternschnuppe-cd-kinder

Wir lassen es schneien

In diesem Winter gab es bisher erst einen Tag mit etwas Schnee, an dem die Kinder mit Schlitten und Rutscher unseren kleinen Schlittenberg hinunter sausen konnten. Schnee, wo bleibst du, hier wirst du sehnsüchtig erwartet! Wenn du nicht kommen willst, dann lassen wir es eben schon einmal schneien bis du dich auf den Weg machst. Jeden weiter lesen >

weihnachtsdekoration

Weihnachtszeit *

Weihnachten ist für mich eine ganz besondere Zeit. Es wird besonders schön dekoriert, man schreibt Weihnachtspost und Wunschzettel, macht sich Gedanken über Geschenke für die Liebsten. Und nachmittags nehme ich mir öfter mal die Zeit, alleine oder mit meinen Kindern, für eine Tasse Tee mit Plätzchen oder Kuchen. Mal kurz die Seele baumeln lassen und genießen. weiter lesen >

advenstkalender-advent-weihnachten-kinder

Ja ist denn heut scho Weihnachten?

Nein, nein, ihr habt euch nicht im Kalender vertan. Und die Frau Krauss auch nicht. Aber da ich in diesem Jahr beschlossen habe ein “Weihnachtsstreber” zu sein, sind schon die ersten Weihnachtsgeschenke verteilt und der Adventskalender für die Kinder fertig. Ich weiß von Instagram, daß einige von euch auch schon fleißig an ihren Adventskalendern arbeiten um die Kinder, weiter lesen >

tortenspitze-verpacken-schenken-geschenk

Schicke Spitze

Früher, als ich ein Kind war, da lag bei Festen unter einem guten Kuchen eine Tortenspitze. Damals trug ich auch Spitzenkrägen zum Auflegen über Sweatshirts. Das waren die wilden 80er. In der Mode ist die Spitze schon seit einiger Zeit wieder angesagt, aber jetzt sind auch sie zurück: die Tortenspitzen aus Papier. Und was soll ich weiter lesen >

adventskranz-house-doctor-kupfer

Schöne Weihnachten

Der Birkenast an dem der Adventskalender von Fräulein Krauss und Fräulein Krauss hängt, ist schon ganz leer. Ein kleiner Engel hält noch Wache und passt auf die letzten Päckchen auf. Den süßen Engel gibt es übrigens hier, er ist auch ein prima Schutzengel oder ein “Bleibt-weg-ihr-bösen-Träume”-Engel.Die vier Kerzen am Adventskranz haben auch alle schon gebrannt, die weiter lesen >

geschenk-im-glas-diy-last-minute

Geschenke im Glas

Weihnachten naht! Noch eine Woche, dann ist es so weit. Fräulein Krauss und Fräulein Krauss sind schon mächtig aufgeregt. Braucht ihr noch Geschenke und habt keine Lust in die überfüllte Stadt zu gehen? Dann haben wir für euch noch einen Tipp: Geschenke im Glas! Macht es euch zu Hause in der Küche gemütlich, Musik an, Kerzen weiter lesen >

pinterest-ideen-typo

Pinnst du schon?

Nein, ihr habt schon richtig gehört, nicht spinnst sondern pinnst du schon. Pinterest, Pin, pinnen. Kennt ihr nicht? Na dann wird es aber Zeit. Frau Krauss liebt, liebt, liebt Pinterest und weiß gar nicht mehr wie sie früher ohne leben konnte. Unser Rahmen im Wohnzimmer brauchte mal wieder schöne neue Worte. Sie hat bei Pinterest weiter lesen >

Weihnachtskarten

Am Wochenende ist rund um den Arbeitsplatz von Frau Krauss das Chaos ausgebrochen. Auslöser war der Aufruf des Elternbeirats unserer Schule nach tatkräftige Hilfe für den Adventsmarkt. Gute Pralinen kann ich leider nicht herstellen, Lebkuchenanhänger mit einer ganzen Klassen zu backen zählt auch nicht zu meinen Stärken, so habe ich mich für den Punkt ” weiter lesen >