Meine 5 Dinge // Im August

(Werbung unbezahlt wegen Verlinkungen & ein Affiliate-Link)

Hallo August, du schöner Monat! Ich liebe dich, weil du immer die Sommerferien für meine Schulkinder und damit ganz viel Entspannung und Gelassenheit für uns alle mitbringst! Und weil wir gleich zu Beginn Geburtstag feiern dürfen, das kleine Fräulein Krauss ist wieder ein Jahr älter! August, du riechst schon nach gemähten Feldern, nach Heu, Kirschen und ersten Äpfeln. Morgens liegt schon etwas herbstliche Kühle in der Luft und tagsüber zauberst du tolle Lichtstimmungen auf gelbe Sonnenblumenfelder. Du bist der Monat für Familienurlaub und bringst so viel kostbare, gemeinsame Zeit, die im Trubel des Alltags meist zu kurz kommt. Lieber August, wie gut, dass du erst zur Hälfte vorbei bist, den haben wir noch etwas von einander. Und los geht es mit meiner Liste der 5 Dinge, die mir gerade gute Laune machen!

brot-buchstabe-backen-diy-geschenk-einzug-herrundfraukrauss-blog

Einzugs-Geschenk: Brot und Salz, Gott erhalt’s! Wir durften uns in den letzten Wochen über so einige wunderbare Brote und schönes Meersalz freuen, das uns die ersten Gäste in unserem neuen Haus mitgebracht haben. Eine schöne Tradition, die wir selber auch immer gerne verschenken als Zeichen für Gemeinschaft, Wohlstand und Sesshaftigkeit. Sogar ein Buchstaben-Brot wurde für uns gebacken, der Knaller!

unstoppable-armband-mantra-sorbet-bracelets-herrundfraukrauss-blog

Gesundheit: Man kann dafür nicht dankbar genug sein! Denn was bringt uns das ganz wunderbare Leben wenn wir es nicht in vollen Zügen und unbelastet genießen können. Ich dachte in den letzten Monaten ich bin definitiv “unstoppable” und habe mich mit Karacho ins Leben geschmissen, mitgemacht was geht, war nicht zu stoppen. Mein Körper hat sich dann wohl gedacht: wenn Frau Krauss es von selber nicht checkt, verpasse ich ihr eine kleine Auszeit und lenke ihre Aufmerksamkeit mal wieder auf mich! Als wir am letzten Wochenende im Juli Kiste um Kiste im neuen Haus ausgepackt und die alte Mini-Mietwohnung ausgeräumt, geputzt und übergeben haben, hat sich bei mir eine Entzündung über meine trockenen Nagelhaut in den Finger geschlichen. Natürlich war es der Zeigefinger an der rechten Hand und natürlich bin ich Rechtshänderin. Nach einer sehr scherzhaften Nacht bin ich gleich zum Hautarzt und das war mein Glück! Denn so eine Entzündung kann sich ziemlich schnell ausbreiten und auf die ganze Hand verteilen. Von Freunden habe ich lauter “Finger-Stories” gehört sogar bis hin zur Not-OP! Mein Finger hat mich zwei Wochen ziemlich ruhig gestellt. Ich habe keine Kisten mehr ausgepackt, nicht mehr geputzt, bin viel auf dem Sofa gelegen und habe mich ausgeruht. Und mit meinem Finger gesprochen, damit er wieder ganz der alte wird. Seit zwei Tagen kann ich jetzt wieder meinen Ehering tragen, den ich wegen der Entzündung ablegen musste. Und seit zwei Tagen kreisen meine Gedanken nicht mehr um meine Hand. Ich bin wieder die Alte, aber etwas langsamer und bewusster. Geschwindigkeit ist nicht alles, man kann auch gemütlich “unstoppable” sein!

Serien: Während ich also versucht habe so viel wie möglich auf dem Sofa (Endlich wieder, unser Sofa fühlt sich so gut an!) zu liegen und meine rechte Hand nicht zu bewegen, habe ich durch Netflix & Co. geklickt und entdeckt, dass ein paar tolle Serien neue Staffeln online haben! Zum Beispiel die dritte Staffel meiner heiß geliebten schwedischen Drama-Familien-Serie “Patchworkfamilie“. In Schweden sagt man dazu übrigens “Bonusfamilie”, was, wie ich finde, viel schöner klingt, denn man bekommt eine weitere Familie dazu und ist nicht nur ein Flickwerk aus den Resten verschiedener Materialien. Das ist die Beschreibung von Patchwork. Lisa und Patrick versuchen wieder mit vielen Höhen und Tiefen die alltäglichen Herausforderungen ihrer Bonusfamilien zu meistern. Mir hat die dritte Staffel viel besser gefallen als die zweite!

Auch “Working Moms” geht in die nächste Runde! Die Elternzeit ist vorbei und die Mütter und Väter aus Toronto müssen wieder zur Arbeit zurück. Job, Kinder, Liebe und Leben sind nicht so einfach unter einen Hut zu bringen, das geht viele von uns so. Ich liebe den bissigen Humor der beiden Freundinnen Kate und Anne! Mit etwas Sarkasmus und viel Lachen läuft der Alltag gleich so viel besser!

Richtig spannend war die 7. Staffel “Homeland” um die ehemalige, amerikanische Agentin Carrie Mathison, wie immer großartig gespielt von Clare Danes. Denke nur ich bei ihr immer noch an “Rome & Julia” mit Leonardo Di Caprio ? Die Handlung schließt direkt an die vorherigen Staffeln an, wer sie noch nicht kennt und auf richtig gute Thriller steht, unbedingt anschauen!

buch-lesen-simon-becket-herrundfraukrauss-blog

Lesen: Letztes Wochenende war ich ganz versunken in dem spannenden Thriller “Die ewigen Toten” von Simon Beckett. David Hunter ist wieder da, der forensische Anthropologe ermittelt in einem alten, verlassenen Krankenhaus in London nach dem Fund dreier Leichen. Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen und kann es nur wärmstens empfehlen! Danke an meinen Herr Krauss, dass ich ihm das Buch quasi aus den Händen stibitzen durfte und er eine Lesepause eingelegt hat. Das ist Liebe!

Eine Freundin hat mir diese Woche erzählt, sie hat gerade die Schulbücher für ihre Tochter auf Medimops bestellt. Überhaupt würde sie in dem Second-Hand-Onlineshop alle Bücher für die ganze Familie kaufen, die haben ein tolles Angebot für Kinder und Erwachsene und die Qualität der Bücher sei richtig gut. Ich habe den Bücher-Second-Hand-Shop gleich mal ausprobiert und habe genau die Bücher gefunden, die ich gesucht habe. Sie sind wie neu und ich habe ca. 15 € gegenüber dem Neukauf gespart. Wenn du Bücher verkaufen möchtest, dann kannst du das über Momox machen, dem Partner-Shop von Medimops. Meine Mutter hat gerade aussortiert und eine Kiste mit DVDs und Büchern dort verkauft. Man gibt die ISBN-Nummer oder den Barcode ein und sieht sofort den Ankaufspreis. Dann schickt man die Artikel kostenlos hin und bekommt sein Geld überwiesen. Sehr nachhaltig dieser Second-Hand-Shop, der gefällt mir!

Wandern: Wir sind dann mal weg! Erholung in den Bergen fand ich früher nur im Winter beim Skifahren toll. Inzwischen hat sie mich aber gepackt, die Wanderslust. Darum schnüren wir auch in diesem Sommer wieder die Wanderschuhe zusammen mit unseren Kindern und Freunden und machen uns in Österreich auf den Weg. Es ist so entspannend und entschleunigend in der Natur zu laufen, sich dabei zu unterhalten, zu singen, vielleicht auch mal gemeinsam zu schweigen. Nach einem erfolgreichen Aufstieg ist ein Glas Milch und ein frisches Stück Hefezopf mit Butter auf der Almhütte das größte Glück auf Erden.

Während wir Sommerurlaub in den Bergen machen ist natürlich Versandpause in meinem Onlineshop! Vom 16.8. bis zum 31.8. werden keine Pakete verschickt. Bestellen kannst du natürlich immer. Und weil du dann so lange auf deine Lieferung warten musst, schenke ich dir in unserer Urlaubszeit die Versandkosten und zusätzlich 10% Rabatt auf deinen Einkauf mit dem Gutscheincode “Holidays”. Wir sehen uns im September wieder, ich freue mich auf dich!

♥-liche Grüße, Frau Krauss 

Text: Ann-Cathrin Krauß

Fotos: Ann-Cathrin Krauß

*(Der Link zum Buch von Simon Beckett ist ein Afiliate-Link. Er kostet dich nichts, du bekommt nur die persönliche Erfahrung & Empfehlung von mir. Aber ich verdiene ein paar Cent solltest du das Produkt auf der Partnerseite kaufen. Natürlich freut sich auch dein Buchhändler vor Ort über deinen Einkauf.)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.