Meine Buch-Tipps für ein gemütliches Wochenende

(Werbung: enthält Affiliate-Links)

“Time flies” steht auf einer wunderschönen Karte, die wir von Freunden zu Weihnachten bekommen haben. Und wie die Zeit fliegt, mir fliegt sie gerade viel zu schnell davon, ich komme nicht mehr hinterher um sie einzufangen. Meine tip top geplanten Blog-Posts für den Januar 2020 warten noch immer auf mich. Meine Strategieplanung funktioniert (noch) nicht, wahrscheinlich muss ich mich erst wieder reinfinden anstatt zu erwarten gleich zu Beginn des Jahres wie ein Rennwagen auf Hochtouren zu laufen. Ich verbringe gerade ganz viel Zeit mit meinem Onlineshop dank eurer vielen Bestellungen, was großartig ist. Und mit unserem Familienalltag, was viel Spaß macht. Und mit den Baumängeln an unserem neuen Haus, was nicht so schön ist. Dafür aber schön anstrengend. Da hilft mir lesen ungemein um abzuschalten und den Kopf wieder frei zu kriegen. Der Januar und die mangelnde Sonne tun ihr übriges und so ist ein gemütliches Wochenende in der Jogginghose auf dem Sofa oder im Bett eine wahre Wohltat. Meine Buch-Tipps gibt es kurz und knackig, ansonsten würde der Blog-Post noch auf Ewigkeit vor sich hin schlummern, denn ich bereite gerade viele schöne, neue Produkte für den Onlineshop vor. Ich freue mich schon auf nächste Woche, denn dann gehen sie online! Aber bis dahin gilt: holt die Jogginghose raus und steckt die Nasen tief in Bücher, die Entspannung und der Spaß folgend umgehend, versprochen!

♥ “Die Liebe im Ernstfall” von Daniela Krien ist ein Buch über 5 Frauen, alle um die 40, und deren bisherige, ganz unterschiedliche Lebensgeschichten. Das Schicksal hat sie immer mal zusammen geführt und doch ist jede Frau und jedes Leben grundverschieden.

♥ “Die Kunst Champagner zu trinken” von Amélie Nothomb hat eine sehr schöne, feine Sprache und liest sich sehr kurzweilig. Es handelt von zwei Schriftstellerinnen, ihrer Liebe zum Champagner und zur Literatur, und von ihrer Freundschaft.

♥ “Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben” von Samira Shafy und Klaus brinkbäumer habe ich gerade erst begonnen aber es gefällt mir schon jetzt sehr gut. Es ist kein Roman, eher ein Sachbuch und Ratgeber. Zwei Journalisten sind um die Welt gereist um Hundertjährige nach ihrem Geheimnis für ein langes Leben zu befragen. Deren Weisheiten zusammen mit den Forschungsergebnissen von Wissenschaftler liefern viele interessante Erkenntnisse darüber was wirklich wichtig ist im Leben, worauf wir achten können, vielleicht aber auch verzichten sollten um lange und glücklich zu leben.

♥ “Tabu” von Ferdinand von Schirach liest sich einfach nur toll. Ein echter Schirach: klar, auf den Punkt, ohne Umschweife und sehr spannend. Es geht wie in jedem Schirach um ein Verbrechen und einen Anwalt, um die Auflösung des Falls. Ein Freitagabend und ein Samstagmorgen im Bett haben mir gereicht um abzutauchen und das Buch zu lesen.

♥ “Die Therapie” war das Debüt von Sebastian Fitzek. Fast alle anderen Psychothriller von ihm habe ich schon gelesen und konnte sie von der ersten bis zur letzten Seite kaum aus der Hand legen. Dieses Buch liegt noch ungelesen auf meinem Tisch, ich habe es gerade erst geschenkt bekommen, es wird aber dieses Wochenende in Angriff genommen und ich befürchte, ich habe dann für nichts und niemanden mehr Zeit.

♥ “Achtsam Morden” von Karsten Busse liest gerade Herr Krauss, ich höre nur immer seine begeisternden Geräusche wenn er fasziniert in dem Krimi liest. Ein Anwalt wird von seiner Frau zu einem Achtsamkeit-Kurs geschickt um die gemeinsame Ehe zu retten. Eine bessere Work-Life-Balance ist das Zeil. Der Anwalt setzt auch fleißig das Gelernte in die Tat um, allerdings anders als beabsichtig, er bringt einen Mandanten nach allen Regeln der Achtsamkeit um.

♥ “Allmen und der Koi” von Martin Suter ist eben ein echter Suter, alleine schon der Sprache wegen und der gemütlichen, schweizer Wesensart, die man in seinen Büchern spürt. Die Detektei Allen wird mit einem neuen Fall beauftragt, der Weg führt nach Ibiza, direkt in die High-Society, wo einem älteren Mann sein teuerster Koi abhanden gekommen ist.

Hast du vielleicht auch eine Buch-Empfehlung für mich? Schreibe sie mir unten im Kommentarfeld, ich bin schon gespannt und hätte Lust am Samstagmorgen mal wieder meinem Buchladen einen Besuch abzustatten. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!

♥-liche Grüße, Frau Krauss 

Text & Fotos: Ann-Cathrin Krauß

*(Die Links zu den Büchern sind Afiliate-Links. Sie kosten dich nichts, du bekommt nur meine persönliche Erfahrung & Empfehlung. Aber ich verdiene ein paar Cent solltest du das Produkt auf der Partnerseite kaufen. Natürlich freut sich auch dein Buchhändler vor Ort über deinen Einkauf.)


4 thoughts on “Meine Buch-Tipps für ein gemütliches Wochenende

  1. Kerstin

    Guten Morgen Ann-Kathrin,
    vielen Dank für die Buch-Empfehlungen. Einige kenne ich schon, andere sind direkt auf meine Leseliste gewandert.
    Ich habe gerade eine neue Krimi-Reihe für mich entdeckt: die Krimis um Inspektor Ayala von Eva Garcia Saenz. Die Reihe spielt im Baskenland und den ersten Band habe ich so weggelesen. Gerade habe ich mit dem zweiten Band angefangen.
    Ein schönes (Lese-) Wochenende,
    Kerstin

    Reply
    1. Ann-Cathrin Krauß Post author

      Liebe Kerstin, die Krimi-Reihe kenne ich noch nicht, ein toller Tipp, ich danke dir! Herzliche grüße & einen guten Start in die neue Woche, Ann-Cathrin

      Reply
  2. Susanne

    Liebe Ann-Cathrin, danke für Deine inspirierenden Buch-Tipps. Ich habe mir gerade neu bestellt die Biografie von Walter Gropius mit dem Titel “Architekt der Moderne” von Winfried Nerdinger. Sie ist im September letzten Jahres erschienen. Bin schon gespannt wie das Buch ist. Vielleicht ist das ja auch was für Dich….

    Reply
    1. Ann-Cathrin Krauß Post author

      Liebe Susanne,

      das ich ja eine Empfehlung, die sowohl Herrn Krauss als auch mich sehr interessiert, ich danke dir dafür! Viel Freude auch dir beim Lesen!
      Herzliche Grüße, Ann-Cathrin

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.