Living // Unser Kleiderschrank unter der Dachschräge

(Werbung: enthält einen Affiliate-Link und eine Verlinkung)

Mein Traum war lange ein begehbarer Kleiderschrank oder zumindest ein abgetrennter Bereich im Schlafzimmer. Damals träumten wir aber auch noch von einem Haus mit Flachdach. Dann kam der Blick in die Bauverordnung unseres Wohngebietes und die Gewissheit, dass ein Flachdachhaus nicht gebaut werden durfte und im oberen Stockwerk nur knapp 66% der Fläche für Wohnraum verwendet werden konnte. So wurde aus dem erträumten Flachdach ein Satteldach. Und aus dem begehbaren Kleiderschrank wurde ein Einbauschrank. Integriert unter der Dachschräge im Schlafzimmer. Wir lieben ihn! Er ist der perfekte Schrank für diesen Platz und den Masterplan hatte unser Schreiner.

Der Einbauschrank ist minimalistisch, schlicht und doch so wunderschön, dass wir uns jeden einzelnen Tag daran erfreuen. Durch die offenen, farblich abgesetzten Kanten entsteht eine optisch charmante Dreidimensionalität. Wir haben Hängestangen und Regalfächer in dem Schrank. Eine Stange hängt sogar extra hoch für meine langen Kleider, ein Vorteil wenn man eine Dachschräge hat. Unser Schreiner hatte auch den Tipp den Schrank über die gesamte Tiefe der Schräge zu bauen. Jetzt haben wie soviel Platz, dass z. B. im Frühling und Sommer hinten die Kisten mit den Wintersachen stehen und die vorne die Kleidungsstücke für wärmere Tage liegen. Auch alle meine Handtaschen haben in unserem Raumwunder Platz. Sogar der kleine Rollkoffer von Herrn Krauss für seine wöchentlichen, beruflichen Reisen steht aufrecht im Schrank und mein Mann muss ihn nicht jedes Wochenende in den Keller tragen.

Die Ledergriffe hatten wir ursprünglich für die Kleiderschränke der Fräulein Krauss bei Ikea gekauft, aber nicht die Zeit gefunden sie anzubringen. Als wir sie unserem Schreiner gezeigt haben war er gleich ganz begeistert und hat sie an unseren Schrank montiert. Sie passen perfekt! Über dem Kleiderschrank haben wir einen Lichtspot von Philipps angebracht. Es gibt noch weitere Spots im Schlafzimmer, die auch auf den Schrank gerichtet sind und ihn gut ausleuchten wenn man an einem dunklen Wintermorgen seine Kleider zusammen sucht.

Wir erfreuen uns jeden Tag an unserem Kleiderschrank und bewundern die hochwertige Handwerksarbeit. Lange hatten wir hin und her überlegt ob wir selber mit bestehenden Elementen eine Schranklösung unter der Dachschräge bauen könnten. Aber es hat sich mehr als gelohnt hier das Geld zu investieren und die Hilfe von Profis in Anspruch zu nehmen. Wenn ihr in Karlsruhe und Umgebung wohnt und einen guten Schreiner benötigt, ich empfehle unseren sehr, sehr gerne weiter. Schreibt mir eine Mail an: ann-cathrin@herrundfraukrauss.com

♥-liche Grüße, Frau Krauss 

Text & Fotos: Ann-Cathrin Krauß

*(Der Link zu der Lampe ist ein Afiliate-Link. Er kostet dich nichts, du bekommt nur die persönliche Erfahrung & Empfehlung von mir. Aber ich verdiene ein paar Cent solltest du das Produkt auf der Partnerseite kaufen. Natürlich freut sich auch dein Lampenladen vor Ort über deinen Einkauf.)



4 thoughts on “Living // Unser Kleiderschrank unter der Dachschräge

  1. Monika Esterl

    Vielen Dank für Ihren Beitrag rund ums Thema Einbauschrank. Meine Mutter erwog kürzlich, einen Kleiderschrank im Schlafzimmer ihres Hauses einzubauen, welches sich im oberen Stockwerk unter Dachschräge befindet. Ich werde ihr weiterleiten, dass die Stangenhöhe bei Einbauschränken unter Dachschräge variieren kann.

    Reply
  2. Daniel Dürer

    Ihr Artikel zum Thema Kleiderschrank unter Dachschräge hat meiner Tochter sehr geholfen! Sie überlegte, einen Kleiderschrank im Kinderzimmer zu montieren. Jedoch befindet sich dieses unter Dachschräge. Ein sehr guter Hinweis, dass die Stangenhöhe bei Einbauschränken unter Dachschräge variieren kann.

    Reply
  3. Sandra Geier

    Dieser Einbauschrank sieht wirklich gut aus. Es stimmt, dass sich diese besonders bei Zimmern mit Dachschrägen lohnen, da dadurch der Platz optimal ausgenutzt wird. Ich mag ihn er ist praktisch und optisch ansprechend.

    Reply
    1. Ann-Cathrin Krauß Post author

      Liebe Sandra,

      vielen Dank für dein schönes Feedback, wir lieben den Schrank auch sehr, sowohl optisch als auch als praktischen Begleiter im Alltag.

      Herzliche grüße, Ann-Cathrin

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.