Zu Besuch bei “Badeträumchen”

Frau Krauss ist zu Besuch bei Steffi von Badeträumchen in Erlangen. Für euch darf ich wieder mehr über einen Traum erfahren, ein neues Projekt, das gerade gestartet ist und welche Tipps diese Powerfrau hat. Und Steffi’s Traum ist wirklich ein wahr gewordener Mädchentraum, alle Männer verdrehen jetzt wahrscheinlich die Augen, denn es wird rosarot und farbenfroh!

 

Liebe Steffi,

 

wir haben uns auf einem ganz spannenden Weg kennen gelernt und zwar beim Showroom Shopping von „Lieblingsidee“ in Erlangen. Und da bin ich wiederum über den Instagram-Kontakt gelandet. In dem Showroom von Lieblingsidee hast du bereits deine Produkte vorgestellt und verkauft. Du fertigst in liebevoller Handarbeit Badegugl, Körperbutter und Fußbäder an. Ich habe die Badegugl und die Körperbutter bereits selber getestet und bin ein großer Fan. Jetzt hast du dich mit einer Freundin zusammen getan und „Wimpernglück“ & „Badeträumchen“ haben das „Lädchen“ eröffnet. Das klingt nach ganz viel Rosa, Herzen und schönem Mädchenkram.

 

Erzähle uns doch etwas über dein neues Projekt!

Mein “Badeträumchen Lädchen” soll ein Ort sein an dem sich der Kunde willkommen und wohl fühlt. Ich lege ganz viel Wert darauf für meine Kunden da zu sein und sie immer gut und ehrlich zu beraten.

Dazu gehört auch, dass ich alle Produkte in meinem Lädchen selber ausprobiert und probiert habe, denn ich bin der Meinung, nur wenn ich zu 100 % hinter dem stehe was ich mache, kann es funktionieren.

laedchen-erlangen-eltersdorf
Was hat dir das Selbstvertrauen gegeben es mit deinem Traum vom eigenen Laden zu versuchen und wie bist du vorgegangen?

Die durchwegs positive Resonanz meiner Kunden hat mich darin bestärkt es zu versuchen. Und als sich die Gelegenheit geboten hat, habe ich sie ergriffen. Ehrlich gesagt eher eine Bauchentscheidung.

 

Was machst du sonst noch beruflich?

Ich bin im Büro im Vertrieb tätig.

 

Wie bekommst du das gestemmt mit zwei Kindern?

Mit der Unterstützung von fantastischen Freunden und einer tollen Familie. Eine sehr große Unterstützung ist meine Tochter, die schon richtig ins Badeträumchen reingewachsen ist.

 

Ok, ich schlafe auch oft nicht allzu viel.badetraeumchen-laedchen-erlangen-eltersdorf

 

3 Tipps, um als berufstätige Mutter zu überleben:

– Jeden Tag eine kleine Auszeit schaffen (und wenns nur 10 Minuten sind)

– Notfallschokolade

– Eine gute Freundin für alle Lebenslagen

 

 

Steffi’s Freundin Carmen hat im hinteren Teil des Lädchens ihr “Wimpernglück“, sie zaubert den Wow-Look auf die Augen mit Verdichtung und Verlängerung der Wimpern. Pures Mädchenglück also!

 

Liebe Steffi, ich wünsche dir und Carmen ganz viel Erfolg! Und wer mal im “Lädchen” in Erlangen/Eltersdorf vorbei schauen möchte, das hat montags und mittwochs von 15.00 – 18.30 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Steffi hält immer ein Tässchen Tee für ihre Kunden bereit, den sie auch in ihrem Lädchen verkauft. Die Tees haben so klangvolle Namen wie “Sweet Pink Marshmellow Tea” oder “Fresh Apple Cake Tea”. Aktuelle Termine und Aktionen von Badeträumchen findet ihr auch auf Facebook .

 

♥-liche Grüße, Frau Krauss


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.